Über uns

Zeitungsbericht NN: OFC Urkunden übergabe

 

Wir haben die OFCN-Nr. 546: "Die Reicherbacher" und sind einer von derzeit 666 offiziellen Fan-Clubs. Mit der offiziellen Urkunde und vier Freikarten wurden die treuen Clubfans aus Oberreichenbach nun belohnt. 

 

Zum Stammtisch in der Gaststätte Freyung durfte der Fan-Club-Vorsitzende Bernd Gugel den Fanbeauftragten des fränkischen Bundesligavereins, Jürgen Bergmann, und Vertreter des benachbarten Emskirchner Fan-Clubs begrüßen. Unter ihnen auch – ganz unpolitisch – der Bürgermeister Klaus Hacker.

Bald 50 Mitglieder

Im Handgepäck hatte Bergmann die offizielle Urkunde mit der Nummer 546. Mit dabei hatte er natürlich auch Freikarten für das Samstagsspiel. „Club-Fans gab es schon immer in Oberreichenbach“ erklärte Gugel. Bei der letztjährigen Sportler-Kirchweih wurde schließlich die Gründung des Clubs beschlossen.

Inzwischen gehören 48 Fans dazu. Und wenn die Aufnahmeanträge nicht ausgegangen wären, hätte sich die Zahl am Abend bereits auf 50 erhöht. Wie es sich gehört kam ein Großteil der Mitglieder natürlich im passenden schwarz-roten Outfit – darunter der zehnjährige Marcel Probst und sein zwölfjähriger Freund Andreas Schorr. Marcel hoffte eine Freikarte gegen St. Pauli zu ergattern.

Clubfans im Moment sehr zufrieden

Der Clubbeauftragte fühlte sich in Oberreichenbach sichtlich wohl. „Ich freue mich, dass ihr euch für den richtigen Verein entschieden habt“, so Bergmann. Besonders hob er hervor, dass der Nürnberger Club in Franken eine „Spitzen-Fan-Gemeinde“ habe, die auch in den „Leidenszeiten“ hinter dem Club stand. „Wir können nicht jedes Spiel gewinnen, aber derzeit sind wir schon sehr zufrieden.

 



Gündungsmitglieder

13.07.2010



Bericht der NN über die Gründung des Fan Club

26 treue Fans des 1.FC Nürnberg aus Oberreichenbach haben in ihrer Gemeinde einen Club-Fanclub gegründet. Damit hat sich ein lang gehegter Traum erfüllt. Mit der Idee gingen Bernd Gugel, Rainer Kufer, Klaus Hacker und Peter Nold längere Zeit schwanger. Bei der diesjährigen Sportlerkirchweih des SCO wurde schließlich beschlossen, das Vorhaben in die Tat umzusetzen. Das wurde nach mehreren Treffen schließlich realisiert. Zuerst will man sich als offizieller Fanclub des FCN anmelden. Geplante Aktivitäten sind unter anderen die Teilnahme am Oberreichenbacher Ferienprogramm, Fahrten zu Auswärtsspielen, und im Vordergrund steht natürlich, den Verein in die Gemeinde zu intrigieren. Beschlossen wurde, sich jeden ersten Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr im Vereinslokal "Zur Freyung" zu treffen.  Die Führungsmannschaf: Vorsitzender Bernd Gugel, Stellvertreter Rainer Kufer, Schriftführer Peter Nold, Kassiererin Daniela Kufer; Beisitzer: Lars Kuck, Klaus Hacker und Gerald Hußnätter. 



 Bernd Gugel

1. Vorstand

2. Vorstand

Rainer Kufer

Kassier

Markus Dürst

gegründet 13.07.2010

Aktuelle Mitgliederzahl 118 (Stand 10.05.14)